::CareLounge
::PflegeBerufe
::SozialBerufe
::AltenPflege
Mitglied werden
   
   Unterhaltung
  Ereignisse des letzten Jahrhunderts

1980-1989 Drucken

1980
John Lennon wird in New York ermordet.
Ronald Reagan wird neuer US-Präsident.
Die Grünen gründen eine Partei.


1981
Prinz Charles heiratet Lady Diana Spencer.
Die Mao-Witwe Tschiang Tsching wird im Prozeß gegen die "Viererbande" zum Tode verurteilt.
Auf Papst Johannes Paul II. wird auf dem Petersplatz/Rom ein Attentat verübt.


1982
Aufgrund eines Mißtrauensvotums gegen H. Schmidt wird Helmut Kohl neuer Bundeskanzler und in der Bundestagswahl 1983 in seinem Amt bestätigt.
Steven Spielvergs Film "E.T." stellt einen neuen Besucherrekord auf.
Der Bau der Startbahn West am Frankfurter Rhein-Main-Flughafen führt zu Demonstrationen.


1983
Die Aerobic-Welle erreicht Deutschland.
Lech Walesa erhätl den Friedensnobelpreis.
In der Flick-Spendenaffaire wird Anklage erhoben.


1984
Richard von Weizäcker wird zum sechsten Präsidenten der Bundesrepublik gewählt.
Franz Beckenbauer wird Nachfolger von Jupp Derwall als Trainer der dt. Nationalmannschaft.
Indira Ghandi wird von Mitgliedern ihrer Leibwache erschossen.


1985
Boris Becker gewinnt als erster Deutscher im Alter von 17 Jahren das Finale von Wimbledon.
Eine Massenschlägerei entwickelt sich beim Endspiel um den Europacup zwischen den Fans des FC Liverpool und denen von Juventus Turin.
Das Frostschuztmittel Diäthylenglykol wird in österreichischen und deutschen Weinen gefunden.


1986
Am 27. April ereignet sich der "Super-Gau" im Kernkraftwerk Tschernobyl.
Schwedens Ministerpräsident Olaf Palme wird am 28. Februar niedergeschossen.
Joseph Beuys stirbt im Alter von 64 Jahren.


1987
Michail Gorbatschow kündigt seine Politik der Glasnost und Perestroika an.
Uwe Barschel wird in einem Genfer Hotel tot aufgefunden.
Mathias Rust landet mit einer Cessna auf dem Roten Platz in Moskau.


1988
Während der Flugschau in Ramstein kollidieren Flugzeuge der Kunstflugstaffel "Frecce Tricolori" miteinander und stürzen in die Zuschauermenge.
Franz Josef Strauß stirbt am 3. Oktober in Regensburg.
Das "Gladbecker Geiseldrama" wird zu einem Medienspektakel.


1989
Chinesische Studenten demonstrieren auf dem Platz des Himmlischen Friedens und werden am 4. Juni von Panzern niedergewalzt.
Egon Krenz läßt aufgrund des Drucks der Massen am 9. November die Berliner Mauer öffnen.
Ayatollah R. Khomeini stirbt im Alter von 89 Jahren.


div>