::CareLounge
::PflegeBerufe
::SozialBerufe
::AltenPflege
Mitglied werden
   
   Unterhaltung
  Ereignisse des letzten Jahrhunderts

1990-1999 Drucken

1990
Nach einem 0:1 Sieg gegen Argentinien wird Deutschland zum dritten Mal Fußballweltmeister.
Am 3. Oktober ist Deutschland wieder offiziell ein Staat mit voller Souveränität.
Oskar Lafontaine und Wolfgang Schäuble werden bei Attentaten verletzt.


1991
Mit der "Operation Wüstensturm" wird Kuweit von der irakischen Besatzung befreit.
Die elf Republiken der UdSSR schließen sich zur Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) zusammen.
Die Staaten der Europäischen Gemeinschaft beschließen die Errichtung einer Währungs- und Wirtschaftsunion. Es wird beschlossen, daß im Jahr 1999 der ECU die nationalen Wärhungen ablösen soll.


1992
Die beiden Politiker der Grünen, Petra Kelly und Gert BAstian werden am 19. Oktober tot aufgefunden.
Bill Clinton wird im November zum 42. Präsidenten der USA gewählt.
Die Kämpfe im früheren Jugoslawien zwischen den Volksgruppen der Moslems, Kroaten und Serben werden immer drastischer.


1993
Das Weiße Haus in Moskau wird von Putschisten besetzt.
Nach dem Anschlag von Mölln 1992 werden im Mai fünf türkische Frauen in Solingen bei einem Brandanschlag getötet.
Monika Seles wird während des Tennisturniers in Hamburt druch ein Attentat verletzt.


1994
Am 6. Mai wird der Eurotunnel zwischen Frankreich und England eingeweiht.
Steven Spielberg erhält 10 Oscars für die Filme "Jurassic Park" und "Schindlers Liste".
Bei den Bundestagswahlen siegt die CDU knapp vor der SPD.


1995
Israels Ministerpräsident Yizhak Rabin wird wärhend einer Großkundgebung in Tel Aviv erschossen.
In Paris unterschreiben Moslems, Kroaten und Serben einen Friedensvertrag, der zur Beendigung der Kämpfe fürht.
Der Berliner Reichstag wird von dem Künstler Christo verhüllt.


1996
Oliver Bierhoff schießt mit dem ersten Golden Goal der Fußballgeschichte die deutsche Mannschaft zum Europameisterschaftssieg.
Jan Philipp Reemtsma wird entführt und kommt nacch Zahlung von 30 Mio. DM Lösegeld nach 33 Tagen frei.
Bei einem erneuten Brandanschlag auf ein Ausländerheim gibt es zehn Tote (Lübeck).


1997
Am 31. August stirbt Lady Diana bei einem Autounfall in Paris.
Das "Jahrhunderthochwasser" der Oder überflutet Gebiete in Deutschland, Polens und Tschechiens.
Jan Ulrich gewinnt als erster Deutscher die Tour de France.


1998
Bei der Bundestagswahl am 27. September gewinnt die SPD.
Beim schwersten Zugunglück in der Geschichte Deutschlands sterben am 3. Juni bei Eschede 101 Menschen.
Die französische Nationalmannschaft "Equipe tricolore" gewinnt die Fußballweltmeisterschaft.


1999


div>