Wir schreiben KLEIN groß!

Der Ev. Kirchenkreis Herford ist Träger von 40 Kinder­tages­einrichtungen. Wir motivieren und unter­stützen Menschen, ihr Leben eigenständig und verant­wortlich zu gestalten. Unsere pädago­gische Arbeit geschieht vor einem christ­lichen Hinter­grund, dessen Werte wir leben. Dazu zählen Interesse, Offenheit und Achtung gegenüber jedem Menschen. In unseren Kitas wollen wir gemeinsam mit den Eltern allen Kindern eine gleich­berechtigte Teilhabe an unserer Gesell­schaft ermöglichen.

Für unsere fünfgruppige Ev. Kindertageseinrichtung „Frühlingsweg“ in Bünde suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine erfahrene, fach- und sozialkompetente

Leitung (m/w/d) der Kindertageseinrichtung

Die Ev. Kita „Frühlingsweg“

  • bietet 83 Plätze für Kinder im Alter von 0,4–6 Jahren in zwei Häusern (Frühlingsweg und Nordring)
  • arbeitet inklusiv
  • legt ihre pädagogischen Schwerpunkte auf Angebote und Projekte rund um die Bildungs­bereiche Natur­erfahrung und Erlebnis­möglich­keiten und auf generations­über­greifende Begegnungen mit Senioren aus der Nach­barschaft
  • ist Partner von Kita & Co
  • ist eingebunden in eine engagierte Kirchen­gemeinde

Wir bieten

eine anspruchsvolle Leitungs­aufgabe mit vielen Gestal­tungs­möglich­keiten, eine Vollzeit­stelle mit einer antei­ligen Frei­stellung von 35 Stunden, ein erfahrenes und moti­viertes Team, eine Vergütung nach BAT-KF mit attraktiven Sozial­leistungen und zusätzlicher Alters­versorgung. Die Begleitung durch die Fach­beratung, eine Vernetzung mit den anderen Kitas im Kirchenkreis Herford und Fort- sowie Weiter­bildungs­möglich­keiten unterstützen Sie.

Wir erwarten

eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagoge (m/w/d) oder Erzieher (m/w/d) mit Zusatz­qualifikation, z.B. im Bereich Sozial­management, oder eine vergleichbare Ausbildung, einschlägige Berufs­erfahrung und Leitungs­qualitäten sowie die Zuge­hörigkeit zur Evangelischen Kirche.

Ihre Aufgaben

umfassen die Gestaltung der päda­gogischen Arbeit sowie die Weiter­entwicklung des (religions-)pädagogischen, teiloffenen Konzeptes. Die Personal­führung sowie die Zusammen­arbeit mit dem Träger, den Eltern, der Kirchen­gemeinde und anderen sozialen Partnern vor Ort liegen ebenfalls in Ihrer Verantwortung.

Ihre Bewerbung

richten Sie bitte bis zum 17.08.2019 an den Super­inten­denten des Ev. Kirchen­kreises Herford, Herrn Pfarrer Michael Krause, Hansastraße 60, 32049 Herford oder per E-Mail: michael.krause@kirchenkreis-herford.de. Für Rückfragen steht Ihnen die Fach­beraterin Frau Henneken (Tel.: 05221 988-409) gerne zur Verfügung.

Bei Zusendung von Bewerbungen per E-Mail bitten wir um Beachtung, dass elektronisch eingereichte Bewerbungen aus IT-sicher­heits­technischen Gründen nur im PDF-Format ohne Hyperlinks akzeptiert werden.